Background Image

Robert Bosch GmbH

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen. Mit Kraftfahrzeug- und Industrietechnik sowie Gebrauchsgütern und Gebäudetechnik erwirtschafteten rund 285 000 Mitarbeiter im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von 52,3 Milliarden Euro.

Das Unternehmen ist aus der 1886 von Robert Bosch (1861-1942) gegründeten "Werkstätte für Feinmechanik und Elektrotechnik" hervorgegangen. Schon wenige Jahre nach der Firmengründung eröffneten erste Vertretungen in London und Paris. Heute umfasst die Bosch-Gruppe rund 270 Tochtergesellschaften, davon mehr als 230 außerhalb Deutschlands. Mit ihren Tochter- und Beteiligungsgesellschaften ist sie in über 50 Ländern vertreten. Von den rund 260 Fertigungsstandorten befinden sich rund 200 im Ausland.

Weltweit sind für die Bosch-Gruppe mehr als 22.000 Mitarbeiter im Bereich Forschung und Entwicklung tätig. Die technologische Kompetenz des Unternehmens zeigt sich auch in der hohen Zahl von Patentanmeldungen: Mit rund 2.800 Erfindungen ist Bosch in Deutschland der zweitgrößte Anmelder. Auf dem Gebiet der Automobiltechnik ist Bosch, gemessen an der Zahl der Patente, weltweit führend.

Kittelberger ist für unterschiedliche Geschäftsbereiche der Robert Bosch GmbH tätig, u.a. in den Bereichen Katalogproduktion, Produktverwaltung und Media Asset Management.