Handelskataloge in 17 Versionen und 15 Sprachen


Hintergrundinfo

Für unseren Kunden Bosch Power Tools wurden die Handelskataloge 2015/2016 mit ca. 500 Seiten in 17 Länderversionen und 15 Sprachen hergestellt: durch intensive Entwicklung entstanden aus Datenbankinhalten automatisch generierte PDF- und InDesign-Dokumente. Die Umsetzung bei Kittelberger umfasste neben der Strukturierung der Inhalte und der Ausgabe-Programmierung auch die Betreuung der Ausgabe bis zur Lieferung druckfähiger Daten an die Druckerei.

Eckdaten
  • Bosch Power Tools - Vollautomatische Katalogproduktion

Vollautomatische Katalogproduktion

Die Katalogproduktion erfolgte datenbankgestützt mit unserem System advastamedia®. Die vollautomatische Katalogproduktion hat einen PDF-Generator integriert: Dadurch wird eine PDF-Vorschau des Kataloges generiert und ein identisches InDesign-Dokument kann exportiert werden.

Das Projekt auf einen Blick:

  • Online-Korrektur und Online-Freigabe der Kataloginhalte direkt in der Datenbank: Die Workflows werden einerseits vereinfacht, andererseits werden Daten konsistent gehalten
  • Ausgabe von sämtlichen benötigten Sprachen (15 unterschiedliche) unter Berücksichtigung der Laufweite bzw. des Platzbedarfs der unterschiedlichen Sprachen
  • Berücksichtigung der unterschiedlichen Sortimente der jeweiligen Länder, ebenfalls unter Ermittlung des maximalen Platzbedarfs auf den Seiten
  • Komplette Herstellung der Druckvorlagen unter Berücksichtigung für den Druck mit Sprachwechsel im Druck (5-Farb-Druck)
  • Insgesamt 17 unterschiedliche Länderversionen
  • InDesign-Export der Katalogseiten und Aktualisierung der jeweiligen Sprachen (Farbelemente bleiben unberührt, da sie in allen Länderversionen gleich bleiben)
  • Individuelle Anpassung der Seiten durch frei editierbare InDesign-Dokumente.